Schweizwerk ist IRATA-zertifiziert

Als IRATA Trainingspartner bietet Schweizwerk seinen Kunden das IRATA Ausbildungskonzept an. Nach Absolvierung der Level 1 bis 3 können diese selbstständig – auch im Ausland – am Seil arbeiten.

Der industrielle seilunterstützte Zugang wird von IRATA International seit mehr als 25 Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Der Vorteil der seilunterstützten Zugangsmethoden besteht hauptsächlich in der Sicherheit, Effizienz und Geschwindigkeit, mit der Arbeiter schwer zugängliche Standorte erreichen können, um ihre Arbeit durchzuführen. Für jeden Einsatz sind eine sorgfältige Planung sowie eine gut dokumentierte Risikobewertung notwendig, um ein lückenlos sicheres Arbeitssystem gewährleisten zu können und gleichzeitig Schäden an Strukturen oder Umwelt zu vermeiden.

Die Zertifizierung als IRATA Trainingspartner ist für Schweizwerk ein weiterer wichtiger Mosaikstein, um Kunden auf allen Ebenen erstklassigen Service zu bieten.

Interessiert? Dann setzen Sie sich via Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Zurück